Wolfgang Schorlau: Kreuzberg Blues - KÖB St. Martin

Katholische Öffentliche Bücherei
St. Martin Oestrich
Direkt zum Seiteninhalt

Wolfgang Schorlau: Kreuzberg Blues

Buchempfehlungen
Kreuzberg Blues ist wieder ein politischer Krimi - und zwar  brandaktuell. Es geht in Denglers 10. Fall um die Machenschaften von  Immobilienhaien, um Macht und Geld und Machtmissbrauch.
Und mittendrin Georg Dengler, Privatermittler und ehemaliger Kripobeamter, und seine Freundin Olga, Taschendiebin und Hackerin.
Eigentlich wollten sie nur Olags Freundin beim Kampf gegen ihren korrupten Vermieter unterstützen, . . .
   
Toller Krimi, packend und plausibel,  in dem Wolfgang Schorlau den Verkauf von öffentlichem Eigentum zu  Schleuderpreisen und dessen Folgen für die Mieter thematisiert.
Zurück zum Seiteninhalt